Anmeldung  

   

Tierschutz ist eines der wichtigsten sozialen Themen unserer Zeit und deshalb besuchte eine Tierschutzpädagogin des aktivsten und erfolgreichsten Tierschutzvereins Österreichs (VGT) die Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen für jeweils 2 Stunden.

Da die beiden Klassen dem Tierschutz gegenüber sehr interessiert und aufgeschlossen sind, konnten viele wichtige Tierschutzthemen angesprochen und diskutiert werden. Etwas genauer wurde auf die Massentierhaltung und Tiertransporte eingegangen, da in diesen Bereichen das Interesse besonders groß war. Nachdem die Schülerinnen und Schüler einiges über eine artgerechte Haltung der Tiere erfahren konnten und wie wir Menschen mit diesen liebenswerten Lebewesen umgehen, wurde gemeinsam überlegt, wie man Tieren helfen kann und was man selbst dazu beitragen kann, das Tierleid nicht zu unterstützen (z.B.: Menschen aufklären, wie Tiere wirklich leben wollen; kein Fleisch aus der Massentierhaltung kaufen und öfters vegetarisch essen – das tut dir, den Tieren und dem Klima gut!).

Ein DANKE geht an die Schulleitung und an den Elternverein für die Projektunterstützung. Auch der VGT bedankt sich bei den Schülerinnen und Schülern der 2. Klassen für den besonderen Einsatz im Tierschutz mit einer Urkunde.

„Tierschutz ist Erziehung zur Menschlichkeit“

Albert Schweitzer

20190429 074937

IMG 20190426 WA0002IMG 20190426 WA0008

IMG 20190426 WA0007

   
Copyright © 2019 NMS Fels - Grafenwoerth. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.