An den letzten beiden Freitagen gaben unsere Fußballerinnen und Fußballer ihr Bestes!

Am 11.10. erkämpfte sich unsere U15-Mannschaft den vorletzten Platz und am 18.10. unsere U13-Truppe den guten 6. Platz.

SLU13Herbst19SLU15Herbst19

Interessierte Mädchen der 3. Klassen nahmen gemeinsam mit Frau Petra Pürstinger und Frau Sophia Nagl am Mädchentechniktag im AMS Berufsinfozentrum in TULLN teil. Die BIZ Mädchentechniktage werden vom AMS NÖ finanziert und vom Verein SUNWORKdurchgeführt. Der praxisorientierte Schnupperworkshop stellt einen praktischen Bezug zu technisch-handwerklichen Berufen her, ermutigt Schülerinnen ihre technisch-handwerklichen Fähigkeiten spielerisch und ohne Stress auszuloten und bietet eine erste Begegnung mit technisch-handwerklichen Tätigkeiten und Abläufen. Beim Bau eines „Solar-Objektes“ stellen sie fest, was sie an technisch-handwerklichen Tätigkeiten interessiert. Unter der Anleitung kompetenter Trainerinnen sammeln die Mädchen praktische Erfahrungen in der Werkstatt- sie sägen, bohren, feilen, löten und erfahren Wissenswertes rund um die Elektrotechnik. Die Mädchen waren mit großer Begeisterung dabei! 

Am 10. Oktober 2019 wurde die neue Mehrzweckhalle in Fels feierlich eröffnet,

über 600 Besucherinnen und Besucher staunten über das gelungene Bauwerk,

das nicht nur den Kindern, sondern auch der Bevölkerung der Gemeinde Fels zugute kommen wird.

 

Mehrzweckhalle Fels 2019 1 Mehrzweckhalle Fels 2019 3a Mehrzweckhalle Fels 2019 6a
Mehrzweckhalle Fels 2019 12a Mehrzweckhalle Fels 2019 15a Mehrzweckhalle Fels 2019 17a

Zucchinicremesuppe mit Croútons

***
Kürbis- und Hühnerschnitzel mit Knoblauch-Kernöl-Dip und Wedges

***

Nuss-Brownies

In der Elternvereinsversammlung am Do, den 26.9.2019 standen die Neuwahlen des Vorstandes im Mittelpunkt.

Für Obfrau Andrea Durstmüller hieß es nach zwei Jahren an der Spitze des Elternvereins Abschied zu nehmen.

Ihre engagierte und umsichtige Art wirkte sich sehr positiv auf die gute Zusammenarbeit des Elternvereines und der Schule aus, besonders für die gut organisierte Mitgestaltung der Schulfeste sei ein aufrichtiges Dankeschön gesagt.

Neben der Funktion der Obfrau wurden auch einige andere Ämter frei, somit ist im Schuljahr 2019/20 ein neues Team im Vorstand aktiv.

      Obfrau: Sabine Treml

      Obfrau Stv.: Sabrina Stütz

      Kassierin: Bernadette Bauer

      Kassierin Stv.: Monika Bauer

      Schriftführerin: Silvia Polsterer

      Schriftführerin Stv: Nicole Berger

*

 

Unterstützen auch Sie, liebe Eltern,

durch Ihre Mithilfe die Aktivitäten des Elternvereines zum Wohle Ihrer Kinder.

 EV2020  EV 2019
Obfrau Sabine Treml mit den neuen Vorstandsmitgliedern Andrea Durstmüller war  zwei Jahre lang an der Spitze des Elternvereins.

Mit 1. Oktober tritt Dipl.-Päd. Brigitte Tscheppen nach 40 Dienstjahren in den wohlverdienten Ruhestand.

Zum Abschied nach so vielen Jahren an unserer Schule überreichten die Kolleginnen und Kollegen der routinierten Mathematik- und Sportlehrerin ein originelles "Billet" in Form eines Geo-Dreiecks.

Brigitte Tscheppen  war für ihren leistungsorientierten Anspruch in Mathematik und in Geometrisch Zeichnen bekannt und sorgte dafür, dass die Schülerinnen und Schüler nicht nur im Turnunterricht gut trainiert wurden.
Die athletische Sportlehrerin mit top Kondition brachte vielen Kindern das Schifahren bei und organisierte ebenfalls jahrelang die Sommersportwoche für die ersten Klassen. Außerdem war sie für die Abnahme der Schwimmprüfungen verantwortlich und Referentin des Jugendrotkreuzes.

 

***

Ein herzliches Dankeschön und vor allem alles Liebe und Gute für die Zukunft!

 
 Letzter Arbeitstag  

Endlich war es soweit und unsere Tafelklassler durften ihre eigenen Ultrabooks in Empfang nehmen. 

Laptopausgabe19

Im Rahmen einer kurzen Präsentation mit ein paar Worten von unserer Frau Direktor Sallfert, dem Obmann der Mittelschulgemeinde Herrn Hannes Zimmermann und Florian Klepp kamen die Geräte endlich in die Hände ihrer neuen Besitzer. 

In unserer ersten Kocheinheit in der neuen Küche zauberten wir eine Kürbiscremesuppe, die uns allen vorzüglich schmeckte. Außerdem bereiteten wir eine selbstgemachte Pizza zu, die ebenfalls sehr lecker war.

Wir freuen uns schon sehr auf die weiteren Kochstunden in der neuen Küche.

 

Ein Bericht der 3F

 

Bei perfektem Wetter unternahmen die beiden dritten Klassen eine Wanderung von Stettenhof durch den Wald zum Fünfeckigen Stein. Weiter ging die Wanderung zur Horchoase, in der die Kinder eine Kugelbahn bauten. Im Anschluss marschierten wir zur Feuersbrunner Kellergasse Richtung Heimat.

 

         Wandertag 2                    Wandertag 5         

 

                                  Wandertag 6                Wandertag 4

 

Weinlese1   Gruppenbild Weinlese1

Bereits vor Unterrichtsbeginn waren einige Schülerinnen und Schüler in Wagram fleißig mit der Traubenernte beschäftigt.

Frisch vom Rebstock geerntet, bereichern die Trauben unsere gesunde Jause.

Unterkategorien

   
Copyright © 2020 NMS Fels - Grafenwoerth. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.