"Wenn Englein reisen,..." Die erste sonnige Woche nach dem verregneten und kalten Mai verbrachten die Kinder der ersten Klassen in Raabs an der Thaya. Vormittags wurden im Vitalbad verschiedene Schwimmabzeichen erschwommen, ertaucht und ersprungen.

An den Nachmittagen standen Ausflüge in der Umgebung auf dem Programm. Bei der Waldpädagogik bauten die Kinder Kugelbahnen mit Naturmaterialien, das Schloss Raabs erkundete man mit einer Führung, eine Wanderung zur Ruine Kollmitz und der Besuch des Naturpark Geras rundeten das Programm ab. Gesellschaftsspiele, Tagebuch schreiben und Disco füllten die Abende aus.

Eine wirklich schöne Woche mit wenig Handygebrauch, aber viel Bewegung in der Natur.

SOSPOWO1978

mehr Fotos

WhatsApp Image 2019 05 25 at 17.51.58

 

Von 22. bis 29. Mai verbrachten 30 Schülerinnen und Schüler eine tolle Zeit im Süden Englands, in Eastbourne. Während der Sprachreise durften die Kinder vormittags einen Unterricht mit Native Speaker genießen, am Nachmittag gab es verschiedene Ausflüge und abends waren sie bei Gastfamilien bei denen sie auch das alltägliche Leben in England kennen gelernt haben.
Bei unseren Ausflügen haben wir uns unter anderem die Stadt selbst genauer angesehen, sind mit dem Zug nach Brighton und Hastings gefahren, haben eine kleine Wanderung absolviert und am Samstag standen wir alle zeitig auf, um nach London zu fahren. In der Großstadt hatten wir sogar das Glück, eine Probe der Militärparade zu sehen, das sogenannte "trooping the colour". An unserem letzten Tag haben sich die Schülerinnen und Schüler in 2er und 3er Gruppen aufgeteilt, sind entlang des Piers gegangen und haben Passanten ein paar Fragen gestellt. So haben sie wieder ihr Englisch verbessert.

Alle Kinder und Begeleitlehrer hatten eine tolle Zeit, spannende, sonnige Stunden und lustige Tage.

WhatsApp Image 2019 05 26 at 19.44.23 WhatsApp Image 2019 05 25 at 13.38.25 WhatsApp Image 2019 05 23 at 21.58.14
     

 

 

 

 

Von 24. bis 28. September lernten unsere Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen im Rahmen der Wienaktion unsere Bundeshauptstadt kennen.

Dort machten sie sich mit dem historischen Wien vertraut. Vom Schloss Schönbrunn über die Kaisergruft und das Schloss Belvedere und die Karlskirche bis zum Stephansdom – nichts durfte fehlen. Besonders lebhaft wurde die Geschichte Wiens aber beim Time Travel in einem 5D-Kino vermittelt.

Aber auch Besuche im Tierpark Schönbrunn, im ORF-Zentrum, im Planetarium, im Haus des Meeres, im Römermuseum  im Jüdischen Museum und im Parlament standen auf dem Programm.

Zur Entspannung dienten die Aussicht vom Donauturm, das Musical „I am from Austria“, ein Spaziergang durch den Naschmarkt und ein Abstecher in den Prater.

 Wienwoche 201865 kl     homepage wienwoche                                                         Fotos

33 Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen der NMS Fels-Grafenwörth verbrachten von 17. bis 24. Mail 2017 ihre Intensivsprachwoche in der südenglischen Küstenstadt Eastbourne.

Alle Jugendlichen waren bei Gastfamilien untergebracht und konnten so Einblicke in den britischen Alltag sowie die englische Kulinarik bekommen. Neben dem Besuch in der Sprachschule an den Vormittagen durften natürlich die Ausflüge in die nähere Umgebung wie Brighton und Hastings sowie ein Ganztagesausflug nach London nicht fehlen. Die Wanderung nach Beachy Head sowie eine Rätselrallye durch Eastbourne rundeten diese 8-tägige Auslandsreise ab.

Zeitungsartikel Foto 1

Wenn Engel reisen.... Unsere Engerl der 1. Klassen reisten zum Neusiedlersee und das Wetter hätte nicht besser sein können. Nicht zu heiß, aber stets sonnig, sodass alle Aktivitäten, wie Radeln, Schwimmen, Stand up Paddling,... im Freien programmgerecht durchgeführt werden konnten. Eine wunderschöne Woche.

SOSPOWO1kl           SOSPOWOkl Fotos

 

Eine Woche auf der Schipiste statt die Schulbank zu drücken!

52 Schüler der zweiten und dritten Klassen unserer NMS Fels-Grafenwörth verbrachten die diesjährige Wintersportwoche in Zell am See. Die Lehrer nahmen die SchülerInnen unter ihre Fittiche, um ihnen die Grundlagen und Feinheiten des Schilaufs beizubringen. Am Ende der Woche konnten alle Schüler die Hänge der Schmittenhöhe problemlos befahren.Skikurs2016 17

Das Rahmenprogramm im Jugendgästehaus Kitzsteinhorn wie Sporthalle, Kegelbahn, Kinosaal, Boulderhalle, Indoor-Beachvolleyballplätze, XXL Trampolin, hauseigene Pizzeria und ein Grillrestaurant ließen keine Wünsche offen. Absoluter Höhepunkt war das Klettern im Indoor-Hochseilpark.

Wenn du auf das Bild klickst, siehst du noch mehr Eindrücke!

   
Copyright © 2020 NMS Fels - Grafenwoerth. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.